Zum Inhalt springen

Othello, Hamlet und Ophelia (vermittelt)


„Hier laufen seit gestern drei Welpen auf unserem Grundstück und können nicht bleiben“ … wurden uns Hamlet (braun-weiß), Ophelia (braun) und Othello (gestromt) aufgeregt gemeldet.“ Eine sich öfters wiederholende Situation. Zum Glück passte das Timing perfekt, da die drei Schwestern Dia, Ghia und Pia gerade ausgeflogen und deren Plätze nun wieder frei waren.

So bleibt es sehr lebendig in unserer Welpenpflegestelle. Manchmal zu lebendig, denn dort gibt es auch viele Katzen, und Othello mag keine mauenden Vierbeiner. Wir mussten deshalb etwas umbauen, damit alle in Frieden dort weiter leben können.

Alle drei sind verspielte, ausgelassene, vergnügte Welpen, die aber noch viel Erziehung brauchen. Mitte Juli können sie in ihre neue Familien ziehen. Hamlet und Otello sind bereits reserviert. Nun hofft auch Ophelia, dass sich bis dahin liebe Menschen finden, die sie zu sich nehmen, damit sie nicht allein zurückbleiben muss. Sie würde sich ganz dolle über deinen Anruf unter 06253-972293 oder eine Mail von dir freuen.