Zum Inhalt springen

Bari sucht ein Zuhause

Bari, der kräftige, verspielte, noch junge Hund, sucht ein Zuhause.

Steckbrief:

Geboren:                         ca. 1 ½ Jahre alt

Rasse:                             Mischling

Geschlecht:                      männlich

Grösse:                            58 cm

Gewicht:                          22 kg

Farbe:                              braun

Sonstiges:                        Kastriert, gechippt, entwurmt und geimpft

Charakter/Eigenschaften  sucht den Kontakt zu Menschen und hat einen lieben Charakter, mit einer Hündin und jungen              Hunden ist er sehr verträglich. Auf Katzen konnte er noch nicht getestet werden.

Bari wurde dem Förderverein APAL von besorgten Leuten gemeldet. Sie hatten Angst, dass er vergiftet oder erschossen wurde, weil er im Dorf Akoumi als Streuner unterwegs war. Er hat einen stechenden Blick und ist kräftig gebaut.

Wir stellten schnell fest, dass er anhänglich und verspielt ist. Er ist zusammen mit einer jungen Hündin im Zwinger und tobt mit ihr und jungen Hunden ausgelassen herum. Er kann aber auch anders. Bei einem neuen, männlichen Hund, war er sehr aufgebracht und hatte Mühe, sich zu beruhigen.

Bari, dieser lebendige, kräftige Hund braucht hundeerfahrene Menschen, die ihm helfen, sich zu integrieren. Dann wird er ein treuer und entspannter Begleiter werden, was sich sicher lohnen wird. Dabei wünschen wir ihm alles Glück dieser Welt.

Bilder von Bari

Vermittlung

Die Vermittlung erfolgt nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:
Marion Kostarellis
Telefon: 06253/972295

Handy: 0171 1801689

Gern können Sie Marion auch per WhatsApp kontaktieren.


Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebookseite