Zum Inhalt springen

Beethoven sucht ein Zuhause

Wir bekamen einen Notruf aus Rethymnon, dass eine Griechin einen tauben Strassenkater versorgt.

Er käme aber zusehends nicht mehr gut zurecht und laufe Gefahr überfahren zu werden.

Zu seiner Taubheit kommt noch eine Problematik hinzu, denn er hat sich mit Katzenaids (FIV) angesteckt.

Wir wussten, dass Kathies Cattery der einzig sichere Platz für ihn wäre und haben beschlossen, hier zu helfen.

Beethoven wurde mittlerweile gebracht und hat sich toll in der Cattery eingelebt!

Er ist noch nicht alt und wir wollen versuchen, jemanden zu finden, der ihm lebenslang einen sicheren Platz schenken könnte.

Dies bedeutet natürlich nur Wohnungshaltung aufgrund seiner Infektion.

BEETHOVENs Steckbrief:

männlich

Beige-Weiss

ein blaues und ein grünes Auge

5 Jahre alt

kastriert

Ein toller, verschmuster und sozialer Kater, der jetzt jemanden braucht, der sich genau so eine Schönheit schon immer gewünscht.

Vermittlung

Die Vermittlung erfolgt nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Katzen kontaktieren Sie bitte:

Marion Kostarellis
Telefon: 01711801689.

Vermittlungshilfe.