Zum Inhalt springen

Candu (Reserviert) und Cecile (Reserviert) suchen ein Zuhause

Diese beiden kleinen Mädchen wurden dehydriert und schwach auf einer verlassenen Schotterstraße gefunden und wären dort wahrscheinlich gestorben, wenn Charlotte sie nicht gefunden hätte, denn weit und breit war kein Unterschlupf oder Haus zu sehen. Sie nahm sie mit nach Hause, versorgte sie mit Wasser und Futter und schickte uns eine Nachricht mit der Frage, ob sie sie zu unserer Station bringen könne, da ihr Aufenthalt auf Kreta bald zu Ende sei. Charlotte ist Apal ein vertrautes Gesicht, da sie schon früher Welpen gerettet und zu uns gebracht hat. Und so kamen ein paar Stunden später Cecile und Candu an. Müde, aber zufrieden und am nächsten Morgen voller Energie. Sie spielten und buddelten im Garten und waren neugierig auf so ziemlich alles und jeden. Es ist eine wahre Freude, ihnen dabei zuzusehen, wie sie die Welt um sich herum erkunden. Beide sind mutig, aber Cecile ist im Vergleich zu ihrer Schwester etwas kamerascheuer. Noch ein bisschen zu jung zum Reisen, da sie jetzt ungefähr 10 Wochen alt sind und noch ihre Impfungen abschließen müssen, aber wir sind sicher, dass sie bald jedermanns Herz in Deutschland erobern werden. Wir sind verliebt!

Sie sind ca. Ende März geboren

vermutlich werden sie klein bis mittelgroß

Bilder von Candu (Reserviert)

Bilder von Cecile

Vermittlung

Die Vermittlung erfolgt nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:
Marion Kostarellis
Telefon: 06253/972295

Handy: 0171 1801689

Gern können Sie Marion auch per WhatsApp kontaktieren.


Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebookseite