Zum Inhalt springen

Ellie May

Sie ist eine der Katzen, die wir nach erfolgreicher Behandlung nicht wieder auf die Strasse setzen können und zu jung, um als Gnadenhofkatze bei uns zu bleiben.

Ellie May sucht ein Zuhause

Die Leber beeinträchtigt?

Ellie May wurde bei einer Kastrationsaktion gefangen und kam zum Tierarzt. Erst da sahen wir, dass ihre Haut ganz gelb war und sie viel zu dünn war. 

Blutuntersuchungen ergaben keine gezielte Diagnose. Es wurde ein Leberproblem vermutet.

Also päppelten wir sie erst einmal und sie kam zu mir ins Haus. Auffallend war ihr guter Appetit und dass sie überhaupt nicht aus ihrem sicheren Käfig wollte. Wahrscheinlich eine Angst, die jetzt vorhandenen Annehmlichkeiten wieder zu verlieren.

Dann ein Rückschlag. Das Lebermedikament frisst sie nicht und überhaupt verringert sich ihr Appetit zusehends. Sie wird wieder schwächer.

Die richtige Diagnose

Die Crew vom Förderverein Arche Noah Kreta e.V. hilft uns und nimmt sie zu sich. 

Nochmals Untersuchungen und irgendwann gibt es die richtige Diagnose. Entzündung der Gallenwege. Erst jetzt kann es wieder aufwärts gehen, weil sie die richtigen Medikamente bekommen kann.

Mittlerweile ist sie bei unserer Kathie in Pflege und lebt sich ganz gut ein.Sie berichtet, dass sie die grösste Schreierin beim täglichen Fütterungsprocedere ist.

Mit dem lauten Miauen beugt sie vor, dass sie vergessen wird. Arme Kleine, sie muss oft und viel in der Vergangenheit gehungert haben.

Demnächst könnte sie zu jemanden auszufliegen, der sie unbedingt aufnehmen möchte. Vielleicht verliebt sich ja jemand in unsere schöne Dame. 

Schnelle Fakten zu Ellie May

Sie ist um die 7,5 Jahre alt, demnächst kastriert, geimpft und gechipt sowie weiter medizinisch versorgt und ansonsten wieder gesund. 

Sie ist eine absolut freundliche und soziale Katze, die sich nichts sehnlicher als einen Platz zum Ankommen wünscht.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne.

Weitere Infos unter Tel. 06253-972293 oder per Mail. Oder auf unserer Facebook-Seite.

Vermittlung

Wir vermitteln nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Bilder von Ellie May