Zum Inhalt springen

Birdie hat ein Zuhause

Birdie, der 4-jährige braune Mischlingsrüde mit großen „Schlappohren“ wurde von tierlieben Touristen mit weiteren Hunden entdeckt, die sehr schlecht gehalten wurden. Diese baten die Tierschützer vom APAL um Hilfe und so kam der hübsche Rüde mit zwei weiteren Hunden in ihre Obhut.

Birdie hat sein Leben noch vor sich und möchte noch viel Lernen und Entdecken.

Wir suchen für diesen wunderbaren Hund aktive Menschen. Birdie hat ein Ziel: Er möchte so gerne ein geliebtes Familienmitglied werden.

Birdie ist ein freundlicher, aktiver Hund, der auch gut als Zweithund geeignet wäre.

Hier muss man allerdings bei der Fütterung aufpassen, da er sehr futterneidisch ist.

Erst mal braucht Birdie eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung, er kann leider nicht allein bleiben. Hunde sind Rudeltiere. Sie bleiben nicht gerne allein. Die Angst, zurückgelassen zu werden, liegt in ihrer Natur und ist bei einigen mehr, bei anderen weniger stark ausgeprägt. Doch Hunde können auch bis ins hohe Alter hinein lernen, allein zu bleiben. Birdies zukünftige Familie sollte ausgiebige und abwechslungsreiche Ausflüge in die Natur mögen. Mit Birdie kann man bei Interesse bestimmt auch gut Hundesport machen. Natürlich steht nach dem Einzug erstmal das Hunde 1×1 auf dem Programm. Aber sein lebendiges Wesen und seine Intelligenz machen ihn zu einem perfekten Schüler.

Birdie ist ein 4 -jähriger brauner Mischlingsrüde mit wunderschönen Augen. Er hat eine Schulterhöhe von 53cm und wiegt 16kg und ist gechippt, geimpft und kastriert.

Wir wünschen uns für Birdie das „Für immer Zuhause“, dass er verdient hat und in dem er endlich ankommen dann.

Bilder von Birdie

Vermittlung

Die Vermittlung erfolgt nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:
Marion Kostarellis
Telefon: 06253/972295
Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebookseite