Zum Inhalt springen

Kettenhunde

APAL Finikas betreut derzeit rund 240 Stall- und Wegehunde. Zweimal pro Jahr gibt es eine Rundumversorgung sowie einen Gesundheits-Check für die Tiere.

Zum Projekt

Cat Café

Im Rahmen des Projekts Cat Café versorgen wir rund 700 streunende Katzen täglich mit Futter und kümmern uns um sie, wenn sie krank sind.

Zum Projekt

Vermittlung

Hier stellen wir Ihnen Tiere vor, die ausgesetzt oder von der Kette befreit auf ein besseres Leben warten. Mit einer Adoption leisten Sie einen aktiven Beitrag  zum Tierschutz auf Kreta.

Zur Vermittlung

Adelle

Adelle: Nicht mehr gebraucht und aussortiert

Manchmal kann man nur den Kopf schütteln. Manchmal verstehen wir auch nach Jahren den Umgang von Griechen mit ihren Tieren nicht. Vor allem, wenn Tiere…

Marilena

Marilena: Kaum geworfen schon wieder läufig

Die liebenswerte Hündin wurde uns von einer Engländerin gemeldet, nachdem sich herausgestellt hat, dass sich niemand um sie kümmert.

Luna

Luna sucht dringend ein Zuhause

Unser Goldschatz Luna sucht ein neues Zuhause. Sie ist seit etwas mehr als zwei Wochen auf einer Pflegestelle. Leider kommt der Ersthund nicht mit dem…

Hazel

Hazel kommt von der der griechischen Insel Kreta, wo sie stark unter der grellen Sonne litt, was noch immer an ihren durch einen Sonnenbrand geröteten…

Balouche

Noch mehr Welpen

In diesem Jahr herrscht wirklich eine enorme Welpenschwemme. Von allen Ecken und Enden bekommen wir Anrufe und Hinweise zu ausgesetzten Tieren. Hier wollen wir Euch…

Die Welpen aus Miriokefala

Wir hatten bereits über sie berichtet. Aufgefunden von einer Reiseleiterin, die uns panisch um Hilfe anrief.

Brigitte von APAL Finikas im Einsatz bei den Kettenhunden

Spendenaufruf: Bitte helft uns

Ihr alle wisst, dass wir immer versuchen jedem Hilferuf nachzukommen. Heute müssen wir einmal um Eure Hilfe bitten. Ein Spendenaufruf. Wir brauchen Eure Hilfe Konkret…

Die Flaschenwelpen suchen ein Zuhause.

Flaschenwelpen sind groß geworden

Unsere ehemaligen Flaschenwelpen sind groß geworden. Und wünschen sich ein Zuhause. Sie können im August noch ausfliegen. Sie werden so schnell groß Auf unsere nicht…

Amigo auf der Pflegestelle sucht einen Paten

Amigo wünscht sich Paten

Unser liebenswerter Amigo sucht Paten, die seinen Lebensabend unterstützen möchten. Denn er braucht recht viele Medikamente.

Müllwelpen. Entsorgt am Straßenrand.

Weggeworfen wie Müll

Entsorgt. In den Müll geworfen. In einem Bergdorf mit dem Namen Miriokefala. Müllwelpen, etwa 5 Wochen alt waren die vier Fellknäule zu diesem Zeitpunkt. Nicht…

Weitere Beiträge im Archiv

Helfen

Unser vielfältiger Einsatz für die Tiere ist nur mit Ihrer Unterstüzung möglich. Nur gemeinsam sind wir stark, und Möglichkeiten, den Tieren auf Kreta zu helfen, gibt es zahlreiche.

Neben der aktiven Hilfe vor Ort, benötigen wir vor allem dringend Geldspenden, damit wir die hohen  Ausgaben für Futter, Tierärzte und Medikamente sowie das Ausfliegen zu vermittelnder Tiere finanzieren können.

Zu unseren Spendenkonten

Aber auch so können Sie helfen: