Zum Inhalt springen

Celine hat ein Zuhause

Die zweijährige zierliche Mischlingshündin Celine hatte einen holprigen bis sehr unglücklichen Lebenslauf. Denn von einem Bauern auf Kreta, der Celine eigentlich nur über APAL kastrieren lassen, sie dann doch abgeben wollte – was aufgrund nicht vorhandener Platzkapazitäten leider nicht möglich war – kam sie zum Hobbyjäger und dann geschah das Malheur: Sie hatte einen Autounfall.

So kam Celine zu den Tierschützern von APAL, die sie nun in ihre Obhut aufnahmen. Der Unfall hat leider das linke Vorderbein so in Mitleidenschaft gezogen, dass das Nervengeflecht abgerissen ist. Auf den Bildern trägt sie eine Schiene, um das untere Gelenk ruhig zu stellen.

Inzwischen ist die unglaublich liebe schwarze mittelgroße Schönheit Celine bei einer Pflegefamilie in Deutschland angekommen, wo sie sich als sehr menschenbezogen zeigt, Kontakt sucht und richtig genießt. Jetzt bekommt sie die volle notwendige Zuwendung, die sie medizinisch und psychisch braucht. Laut unserer Vertrauenstierärztin ist die Chance, dass die Nerven wieder zusammenwachsen, leider sehr gering. Um die geringe Chance dennoch zu nutzen, bekommt Celine jetzt 4 Wochen intensive Physiotherapie. Klappt das nicht, so wird Celine das Bein einfach nicht benutzen, deshalb ist eine Amputation nicht vorgesehen. Es wäre dann eine rein optische Thematik. Einer Vermittlung zum gegenwärtigen Zeitpunkt, auch zu einem anderen Hund, steht nichts im Weg. Ob Celine spielt, alleine oder mit Artgenossen, hat auf das Zusammenwachsen der Nerven keinen Einfluss. Drücken wir der Süßen die Daumen, dass sich alles regeneriert.

Die schwarze Mischlingshündin Celine ist 2 Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von 52 cm und wiegt
14 kg. Sie ist gechippt, geimpft, entwurmt und kastriert.

Wer nimmt Celine, die „Himmlische“ bei sich auf und bietet ihr ein neues liebevolles Leben?

Bilder von Celine

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:
Marion Kostarellis
Telefon: 06253/972295
Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebookseite