Zum Inhalt springen

Charly sucht ein Zuhause

Ein Grieche aus Avo Malaki hat uns sehr unter Druck gesetzt, er hätte zuviele Katzen an seinem Stall und sie „müssten weg“…

Wir haben ihm versucht zu erklären, wieviele Katzen wir gemeldet bekommen und dass wir sie natürlich nicht alle aufnehmen könnten.

Es war ihm egal.

Und er wiederholte mehrmals, dass sie schon kastriert werden sollten, aber NICHT wiedergebracht werden sollen.

Sonst,…unausgesprochen, aber auch so sehr deutlich, haben wir verstanden, dass er zu drastischen Methoden greifen würden.

Es bleibt ein schaler Beigeschmack „missbraucht und ausgenutzt“ zu werden, aber letztendlich entscheiden wir für die Katzen.

Drei wurden bei einer tierlieben Freundin ausgewildert und Charly ist ein Kater, den wir gerne vermitteln möchten.

-weil er zutraulich ist

-weil bei der Kastration auch ein Auge entfernt werden musste-es ist nicht klar, warum es zerstört war, eine Ungewissheit bleibt, ob ein tumoröses Geschehen die Ursache war..kann, muss aber nicht…

-und sowieso,weil er ein lieber,toller Kater ist.

Charly´s Steckbrief:

männlich

Ginger-Weiss

4 Jahre alt

kastriert

Wer kann diesem tollen Kater eine Wohnungshaltung anbieten?

Bilder von Charly

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Katzen kontaktieren Sie bitte:

Ellen Krämer
Telefon: 0163/3127879.

Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Katzen kontaktieren Sie bitte:

Ellen Krämer
Telefon: 0163/3127879.

Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite.