Zum Inhalt springen

Leon sucht ein Zuhause

Der gute Kerl lief tagelang in Plakias herum.

Mehrere Personen wurden gefragt, ob sie ihn kennen, aber er war unbekannt, vermutlich wurde er gezielt dort ausgesetzt.

Das Telefon stand nicht mehr still, denn Griechen mögen keine streunenden, vor allem, grossen Hunde..

Auch Anfragen, ob ihn jemand in Pflege nehmen könnte, waren erfolglos.

Unser Team ist manchmal extrem verzweifelt, dass so wenig Leute bereit sind, selbst in Notlagen mitzumachen.

Anrufen und melden, immer gerne…

Es kostet uns viel Kraft, diese Enttäuschung immer wieder „wegzustecken“..

LEON sah jünger aus, als er ist.

Ein 4,5 jähriger, sozialer und bildschöner Schäfermischling, allerdings mit massivem Hautproblemen.

Der Tierarztbesuch bestätigte die vermuteten Demodexmilben, die jetzt behandelt werden.

LEONs Steckbrief:

männlich

Schäferhundmischling

4,5 Jahre alt

SH 65 cm

31 kg

Braun-Schwarz

kastriert, gechippt, entwurmt und geimpft

An Katzen scheint er nicht interessiert zu sein.

Er freut sich unglaublich, wenn man Zeit mit ihm verbringt und kuschelt gerne.

Natürlich braucht er jemandem, der den Umgang mit grossen Hunden gewöhnt ist und Alpha sein kann.

Ein wunderschöner grosser Bär, der sich den Platz seines Lebens wünscht😉

Bilder von Leon

Vermittlung

Die Vermittlung erfolgt nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:
Marion Kostarellis
Telefon: 06253/972295
Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebookseite

Vermittlungshilfe.