Zum Inhalt springen

Spitha sucht ein Zuhause

SPITHA

Spitha, die liebe, caramellbraune Mischlingshündin kennt nichts anderes als Kettenhaltung. Das Leben hatte es nicht allzu gut gemeint mit ihr, ihre alten Narben sprechen für sich. Sie sollte eigentlich schon längst kastriert worden sein, doch wurden die Tierschützer von APAL zu spät gerufen, so bekam Spitha wieder Nachwuchs.

Der Besitzer erklärte sich mit ihr und dem Wonneproppen Max überfordert, die restlichen Welpen hatte er wohl untergebracht. So nahm APAL beide auf, um ihnen ein neues gutes Leben zu ermöglichen.

Spitha ist eher eine zurückhaltende Mischlingshündin, immer sehr lieb und mit allen Hunden verträglich. Ein Engelchen auf 4 Beinchen. Sie zeigt sich gelehrig und anpassungsfähig, denn nach nur wenigen Tagen geht sie gut am Geschirr. Rundum ist Spitha eine tolle, ruhige Hündin.

Spitha ist 6,5 Jahre alt, hat ein eher kurzes, glattes, caramellfarbenes Fell mit etwas weiß an der Schnauze und etwas weiß an einer Hinterpfote. Die Mischlingshündin hat eine Schulterhöhe von 40 cm und wiegt 18,5 kg. Sie ist gechippt, geimpft und kastriert.

Wer gibt diesem Engelchen ein warmes Zuhause, in dem sie endlich toben und Liebe erfahren darf? Spitha freut sich auf ihr künftiges kuscheliges Körbchen.

Bilder von Spitha

Vermittlung

Wir vermitteln nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:

Marion Kostarellis
Telefon: 06253-972295

Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite.