Zum Inhalt springen

4 alte Katzen haben ihr Zuhause verloren

Wir hatten über diesen Fall berichtet.
Eine Engländerin ist leider verstorben und ihr Mann musste aus gesundheitlichen Gründen nach England zurück.
Es wurde dringend ein neues Zuhause für die vier alten katzen dieses Paares gesucht.
Sie sind erstmal zu Kathie und Brian in Pflege, sollen aber vermittelt werden, da es dort nicht ausreichend Gnadenhofplätze gibt.

Für LUCY haben wir bereits eine Familie gefunden, Minstrel wurde in eine Pflegestelle nach Deutschland ausgeflogen und nun suchen wir noch für:
COLIN (10 Jahre alt, FIV positiv/FeLV negativ) und CHAIRMAN (12 Jahre alt, FIV positiv/FeLV negativ)ein neues Zuhause.
Beide sind verschmust, sozial und ans Haus gewöhnt.
Durch ihre Katzenaidserkrankung können sie auch nur in Wohnungshaltung als Einzelkatze oder zu einer anderen Katze, die ebenfalls FIV hat.

Bitte helft mit, dass diese Beiden auch noch ein Kuschelplatz bekommen können.

Wir würden es ihnen so wünschen, da sie engen Kontakt gewöhnt waren und es sehr vermissen, dass jemand Zeit für sie hat.
Kathie und Brian als Pflegstelle, haben einfach zuviele Tiere zu versorgen und können ihnen nur das Allernotwendigste bieten🙁

Bilder von den Pelznasen

Vermittlung

Wir vermitteln nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Katzen kontaktieren Sie bitte:

Ellen Krämer
Telefon: 06201/875393 oder 0163/3127879.

Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite.