Zum Inhalt springen

Amie aus Armoudi

Amie sucht ein Kuschelkörbchen

Ihre Geschichte

Uns erreichte ein Anruf einer Griechin aus Armoudi, seit Tagen läuft dort ein völlig ausgehungerter Hund herum. Herumfragen nach einem Besitzer brachte leider keinen Erfolg. Auch sie wird wahrscheinlich, auf Grund der Krise, ausgesetzt worden sein. Amie ist eine vorsichtige Hundedame, die auch sehr große Angst hat wieder verlassen zu werden. Anfangs ging sie nicht aus dem Pen, wollte nicht wieder ausgesetzt werden. Von der Kastration hat sie sich weitestgehends erholt und läuft mittlerweile gerne kurze Strecken an der Leine. Andere Hunde sind kein Problem. Mit dem Futter ist sie etwas wählerisch. Eine liebe, absolut, hübsche Hündin, der wir jetzt ein Zuhause wünschen in der sie ihre Verlassensängste überwinden kann.

Amie´s Steckbrief

  • ca. 11,5 Jahre alt
  • SH 45 cm
  • ca. 15 kg
  • kastriert, gechipt und geimpft

Vermittlung

Wir vermitteln nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:

Marion Kostarellis
Telefon: 06253-972295

Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite.

Bilder von Amie