Zum Inhalt springen

Bonnie sucht ein Zuhause

Update vom 7.8.

Wir hatten bereits Ende Juli über dieses kleine Herzenskätzchen berichtet.

Das kleine schwarz-weiße Katzenmädchen ist im Mai geboren und hatte eine schwere Zeit hinter sich zu bringen, kam sie doch in einem verheerend schlechten Zustand zu uns. Doch sie ist eine kleine Kämpferin!

Mit schlimmen Katzenschnupfen, einer schweren Dehydration lag sie mehr wie ein Gerippe als ein kleines Kitten vor einer Mülltonne mit schwerst verklebten Augen. Ihre Stunden waren gezählt….

Anita, die gerade zum helfen vor Ort war, übernahm liebevoll die Notfallversorgung -> dem kleinen Schatz alle paar Stunden Flüssigkeit und Futter zuzuführen….

Nun hat sich Bonnie sichtlich erholt, nahezu komplett. Ihr rechtes Auge ist durch die schlimme Infektion fast blind/ trüb, aber ansonsten geht es ihr gut.

Sie hat sich zu einem wunderschönen und zuckersüßen Katzenmädchen entwickelt, die sehr anhänglich ihren Menschen gegenüber ist. Einfach ein riesen großer Schatz!

Jedoch hat sich herausgestellt, dass sie andere Katzen nicht wirklich gerne um sich hat, daher vermuten wir, dass sie ihre Zukunft lieber als Einzelprinzessin verbringen möchte. Schade hierbei ist, dass sie dadurch nicht zu Anita ziehen kann, was bereits geplant war. Dort leben jedoch bereits einige Katzen und wir wollen natürlich ihrem Wunsch nachkommen, ihr Zuhause nicht mit anderen Samtpfoten teilen zu müssen.

Sie stand mit verklebten Augen vor einer Mülltonne und lief Gefahr überfahren zu werden.

Mein privater Ausflug nahm damit ein jähes Ende, die Kleine kam natürlich mit und musste dringend mit Flüssigkeit und Nahrung versorgt werden.

Sie war bis auf die Knochen abgemagert, dehydriert und lethargisch.

Alle paar Stunden wurde Milch warm gemacht und wie durch ein Wunder trank sie auch.

Oft ist es einfach schon so spät, dass die Tiere aufgegeben haben und jede Hilfe zu spät kommt.

Nach knapp 14 Tagen hat sie zwar immer noch eine leichte Augeninfektion, aber dafür hat sie gut zugenommen und frisst auch schon längst selbstständig

BONNIEs Steckbrief:

Schwarz-Weiss

ca. 8 Wochen alt

Bitte drückt ihr die Daumen, dass sie sich keine weiteren Infektionen zuzieht, denn dafür ist sie immer noch nicht gewappnet.

Anita, die auf Besuch war, hat sich nun entschieden, sie zu adoptieren und aufzunehmen, sobald sie reisefertig ist.

Das wird aber noch eine ganze Weile brauchen..

Bilder von Bonnie

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Katzen kontaktieren Sie bitte:

Ellen Krämer
Telefon: 0163/3127879.

Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite.