Zum Inhalt springen

Jakob sucht ein neues Zuhause

Jakob, der 1 – jährige, beige Mischlingsrüde ist auf der Suche nach seinem perfekten zuhause. Wir leisten hier Vermittlungshilfe für den Förderverein APAL Kreta e.V.

Jakob ist ein aktiver und verspielter Hund mit viel Energie. Seine neuen Besitzer sollten hundeerfahren sein. Er wäre sicherleich für Hundesport zu begeistern, da er lernwillig ist und eine schnelle Auffassungsgabe besitzt. Neben der geeigneten Auslastung ist die richtige Balance zwischen Ruhe und Auslastung sehr wichtig. Sein Bedürfnis nach Kontakt zu anderen Hunden ist sehr hoch, weshalb es super wäre, wenn er den ein oder anderen Spielgefährten finden würde. Dennoch kommt er nicht mit jedem Hund zurecht, Hündinnen mag er lieber lieber, bei Rüden entscheidet er nach Sympathie.  Er braucht hier Menschen, die ihm klare Führung geben, um Artgenossen auch zukünftig entspannt begegnen zu können.

Jakob ist sensibel, reiz- und stress empfindlich. Leider reagiert er deshalb in manchen Situationen zu Übersprungshandlungen. Hier muss man ihm sofort klar machen, dass keine Gefahr besteht und muss die Führung übernehmen. Er hat noch sein ganzes Leben vor sich und möchte noch viel Lernen und Entdecken. Wir suchen für diesen wunderbaren Hund aktive Menschen, mit Haus und Garten in ruhiger, ländlicher Lage. 

Jakob ist ein 1 – jähriger, beiger Mischlingsrüde mit weißen Abzeichen. Er hat eine Schulterhöhe von 56 cm und wiegt 17,5 kg und ist gechippt, geimpft und kastriert.

Möchten Sie dem hübschen Hundemann die Chance auf ein glückliches Hundeleben bieten? Er braucht ein Zuhause mit liebevoller und konsequenter Erziehung und ganz viel Liebe und Aufmerksamkeit.

Bilder von Jakob

Vermittlung

Die Vermittlung erfolgt nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:
Veli Kabadayi
Telefon: 015127585462
Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebookseite