Zum Inhalt springen

Marty hat ein Zuhause

Er war sehr lange streunend unterwegs und wir können nur Rätseln, wieviel Kilometer er wohl abgelaufen sein muss, bis sich jemand erbarmte und ihn aufnahm.

Wir vermuten, dass er uns vor ca. 2 Monaten gemeldet wurde und zu der Zeit waren wir derart voll, dass wir um ein paar Tage Aufschub gebeten haben.

Die Griechin, die ihn von der Strasse mitgenommen hatte und bei sich am Haus angeleint hatte, verweigerte dies aber vehement und liess ihn wieder laufen.

Uns waren die Hände gebunden und natürlich waren wir traurig, dass so wenig Entgegenkommen war.

Ganz sicher sind wir nicht, ob es der Hund dieses Anrufes war, aber ziemlich sicher.

Gestern kamen Christina und Gerlinde zu Besuch und hatten MARTY im Gepäck.

Und erzählten, dass er mehrmals gemeldet wurde, an unterschiedlichen Stellen, er aber jetzt erst seine Chance bekam, weil Christina sich erbarmte.

Bei manchen Hunden dauert es sehr lange, bis sie ihre Chance bekommen….nun hat er sie und wir lieben ihn vom ersten Tag an…

Ein toller, ruhiger, absolut sozialer, freundlicher und zudem hübscher Rüde.

MARTYs Steckbrief:

männlich

Beige

Labradormischling

3 Jahre alt

in Kürze Kastration

SH 55 cm

28,5 kg

Andere Hunde liebt er und auch mit Katzen hat er kein Problem.

Wir werden Marty ab jetzt gut versorgen und Aufpäppeln, seine Wunden versorgen und seine Hautprobleme untersuchen lassen.

Ein absolut gutmütiger und vertrauensvoller wunderschöner Hund..

Bilder von Marty

Vermittlung

Die Vermittlung erfolgt nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:
Marion Kostarellis
Telefon: 06253/972295
Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebookseite