Zum Inhalt springen

Pari sucht ein Zuhause

Wir bekamen einen Anruf und uns wurde berichtet, dass es einem Stallhund wohl gar nicht gut gehen soll. Wir wurden gebeten hinzufahren und uns dies einmal anzusehen…..

Pari war Zeit seines Lebens Stallhund. Doch nicht als dass dies traurig genug ist, wurde er zudem von seinem Besitzer misshandelt. Dieses Leben fristete er vom Welpenalter an. Es gibt dort mehrere Hunde, doch das machte ihm sein Leben nicht schöner oder glücklicher.

In seinem jetzigen Alter war er plötzlich nicht mehr erwünscht und so durfte diese arme Seele bei uns einziehen und fand ein liebevolles Plätzchen. Zum Glück wurden wir durch den Anrufer auf dieses Schicksal hingewiesen, sodass sein Leben nun eine tolle Wendung nehmen konnte.

Pari zog in einer schlechten Gesamtkondition bei uns ein und war verständlicherweise verängstigt und traute uns Menschen nicht. Beim Tierarzt wurde ihm ein Zahn gezogen und er wurde kastriert, sonst war körperlich glücklicherweise nichts zu beanstanden. Doch eine wunderschöne Entwicklung ließ nicht lange auf sich warten. Er kommt nun mehr und mehr aus sich raus, wird jeden Tag schöner, die Augen klarer und die Freude bei den täglichen Spaziergängen ist übergroß.

Pari sucht nun liebevolle Menschen, die ihm zeigen wie ein Hundeleben auch noch aussehen kann. Geduld, Liebe und Verständnis in einem ruhigen Zuhause ist das, was er sucht und braucht. Belohnt werden die Menschen mit einem liebevollen, dankbaren und wunderschönen Hunde, der bereit ist Stunden voller Glück mit seinen Zweibeinern zu erleben.

Pari kommt gut mit Seinesgleichen zurecht und hat viel Freude an Bewegung. Lange Spaziergänge, bei denen er viel laufen und nach Herzensluft die Gegend erschnüffeln kann, sind das Größte für ihn.

Wer gibt Pari die 2. Chance seines Lebens? Er hat es so sehr verdient!

Sein Steckbrief:

7 Jahre alt

kastriert, gechippt, entwurmt und geimpft

männlich

schwarz mit einer weißen Brust und etwas weiß an den Vorderpfoten

Bluttest war ok

Labradormischling

SH 50cm

Gewicht: 23kg

Bilder von Pari

Vermittlung

Die Vermittlung erfolgt nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:
Marion Kostarellis
Telefon: 06253/972295
Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebookseite