Zum Inhalt springen

Tommy sucht ein Zuhause

Tommy, der große verspielte 1,5-jährige Schatz streunte in einem kleinen Bergdorf auf Kreta herum, wo er glücklicherweise von einem tierlieben Dorfbewohner gefüttert wurde. Dieser bat die Tierschützer von APAL um Hilfe, denn der freundliche junge Rüde sollte ein gesichertes und hundegerechtes Leben haben – eine Notlösung wie es war, kam nicht in Frage. Auch weil streunende große Hunde Gefahr laufen erschossen oder auf eine andere Weise getötet zu werden. Es war ganz klar, dass Tommy in APAL´s Obhut kommt.

Der Rottweiler-Mischling war sicher privat gehalten, wo sich jemand mit ihm beschäftigt und ihm schon viel beigebracht hat. Die Gründe warum Tommy ausgesetzt wurde, sind unbekannt.

Der knuffige hübsche Bursche spielt für sein Leben gern, geht gut am Geschirr, kennt viele Grundkommandos und lernt sehr schnell. Er hat ein aufgewecktes Wesen und ist entsprechend begeisterungs- und unternehmungslustig.


Tommy ist ein 1,5 Jahre junger schwarz-brauner Rottweiler-Mischlingsrüde, rassetypisch gezeichnet. Er hat eine Schulterhöhe von 60 cm, wiegt 35 kg und ist gechippt, geimpft und kastriert.

Für Tommy werden großhundeerfahrene Menschen gesucht, die ihm viel Beschäftigung und Bewegung bieten. Am besten wäre er in einem Haus mit Garten aufgehoben, wo man mit ihm viel Spielfreude genießen kann. Wer sich für Tommy interessiert, muss unbedingt prüfen, wie die Bestimmungen im eigenen Bundesland zwecks einer Einreise und der Haltung von Rottweiler-Mischlingen ausschaut.


Wer möchte den knuffigen Tommy als treuen Kumpel an seiner Seite haben und ihm ein sicheres neues Zuhause bieten?

Bilder von Tommy

Vermittlung

Wir vermitteln nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag gegen eine angemessene Schutzgebühr.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne. Für Fragen zur Vermittlung der Hunde kontaktieren Sie bitte:

Marion Kostarellis
Telefon: 06253-972295

Gerne erreichen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite.