Zum Inhalt springen

Livado: Auf dem Gnadenhof

Livado kam zeitgleich mit Tonic ins Gnadenhofprojekt und teilt das gleiche Schicksal. Sie genießen das Leben auf dem Gnadenhof und die Sicherheit dort.

Livado auf dem Gnadenhof

Livados Geschichte

Auch er hat eine starke Stomatitis und musste mehrere Zähne gezogen bekommen. Und auch er bekommt regelmässige antibiotische Behandlungen und bei Bedarf Schmerzmittel.

Livado wurde auch zunehmend schwächer für das Leben auf der Straße und wurde von stärkeren Katern gemobbt. Der Überlebenskampf ist gnadenlos und so scheint er jetzt froh zu sein, all diese Probleme „nicht mehr am Hals zu haben“.

Ein grosses Lob an Kathie, die ein riesengrosses Herz, besonders für die Älteren und Schwächeren, hat und für ihre Liebe und Ausdauer, ihnen beizustehen und ihren Lebensabend zu sichern.

Schnelle Fakten

  • Geschlecht: männlich
  • Alter: ca. 10 Jahre alt
  • Farbe: rot, etwas weiss
  • Medizinische Infos: kastriert, geimpft

Paten gesucht

Ihr ahnt es schon? Wir suchen auch für ihn Paten, die bei dieser Aufgabe mithelfen.
Aufgrund unserer jahrelangen Tierschutzarbeit werden die Katzen immer älter und einige von ihnen, brauchen einen Seniorenplatz.

Helft uns, dass auch Livado einen schönen Lebensabend haben kann.

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wie Sie uns unterstützen können, melden Sie sich gerne.

Weitere Infos unter Tel. 06253-972293 oder per Mail. Oder auf unserer Facebook-Seite.

Weitere Bilder